Jede Frau braucht eine Tasche - ü30 Blogger & Friends



 In der Tat besitze ich mehr als eine Tasche, doch es gibt bei mir immer die EINE, diese besondere Tasche. Diese EINE die mich häufiger als die anderen begleiten darf, diese EINE die ich hüte wie einen kleinen Schatz.


Meine allererste Tasche vom Label Liebeskind, in einem zarten Puderton kombiniert mit einem hellen Canvas. Sie hat kurze Henkel die ich locker über die Schulter tragen kann und falls ich wieder mal meine Flasche mit schleppe, kommt kurzerhand der lange Schulterriemen zum Einsatz. Dieser ist sogar so lang das ich die Tasche als Crossbodybag (welch ein famoses Wort) tragen kann.


Ein weiteres Plus an dieser Tasche, ist die Tasche an der Tasche in der ich neben dem Lippenstift auch eine kleine Geldbörse aufbewahre für den schnellen Zugriff, natürlich dürfen die Taschentücher nicht fehlen. Die kleine Tasche hängt mit einem Karabiner an der großen Tasche, was ich total praktisch finde, da ich die kleine Tasche auch gern mal als Clutch nutze.
 

 Diese EINE ist übrigens die Einzige die "Winterschlaf" hält, standesgemäß im Staubbeutel der noch mal in einem großen Karton untergebracht ist. Normalerweise bin ich nicht so penibel mit meinen Taschen, doch diese EINE bedeutet mir sehr viel und ich habe Angst das helle Canvas zu verschmutzen.


Am Wochenende habe ich ein wenig Ruhe, diese Woche war sehr arbeitsintensiv, diese Ruhe möchte ich nutzen um mein Schätzchen einzuräumen. Ich mag es eben wenn in der Tasche alles seinen Platz hat, glücklicherweise verfügt diese EINE auch  noch über diverse Innenfächer.


Mittlerweile wohnen bei mir schon mehrere Taschen vom Label Liebeskind, diese werde ich nach und nach mal vorstellen. Mit Sicherheit wird noch die eine oder andere hinzu kommen, im letzten Monat kam die neue Kollektion raus... hach alle so schön.
Gibt es ein Taschen Label welches ihr bevorzugt?

 
Und weil es so viele Frauen gibt und noch mehr Taschen, bin ich bei dieser Aktion nicht allein!
Schaut doch mal bei den anderen vorbei und lasst euch in die wunderbare Welt der Taschen entführen


Kommentare

  1. Guten Morgen Yvonne, sie ist aber auch super schön Deine Tasche. Kann ich verstehen, dass Du sie gern hast. Die Farben sind ja perfekt für Frühling und Sommer. Ich mag Liebeskind auch gern. Bevorzugen? hm nicht wirklich. Ich muss mich verlieben in Form oder Farbe oder Haptik.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht liegt es daran das LK einfach meinen Geschmack trifft, im Prinzip könnte es auch jedes andere Label sein.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  2. Sehr hübsch ist Deine Tasche. So schöne zarte Farben. Ich mag die Kipling Taschen persönlich sehr gern.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kipling Taschen passen perfekt zu dir, du bist mehr sportlicher als ich, bei mir würden die Kipling ganz anders wirken als bei dir... wobei ich deine gestreifte ja schon klauen könnte;)
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  3. Die Tasche finde ich wunderschön und würde sie auch lieben. So eine helle Tasche würde bei mir auch Winterschlaf halten. Das erinnert mich daran, meine helle Stofftasche aus ihrem Winterschlaf aufzuwecken.

    Weiter viel Freude an dem Schätzchen wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Ines, ich hoffe ja insgeheim das du dir doch noch den roten Rucksack zu legst, ich stelle mir den so toll bei dir vor *schwärm*
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  4. Taschen die sich ins Leben integrieren finde ich auch super :))
    Deine Tasche sieht klasse aus
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als reine Deko oder Showeffekt würde keine Tasche bei mir funktionieren, dafür empfinde ich sie viel zu sehr als Gebrauchsgegenstand.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  5. Eine wunderschöne Tasche für die warmen Jahreszeiten, die Farben sind hübsch :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, erstaunlicherweise habe ich gar keine schwarze Tasche bzw. es liegen drei in meinem Schrank die ich gar nicht benutze, weil sie mir zu dunkel sind.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  6. Ich habe auch eine Liebeskind. Allerdings bin ich von den steif angebrachten, kurzen Hänkeln nicht so begeistert, weil die immer dumm rumstehen und sich nicht an die Tasche schmiegen, wenn sie nicht gebraucht werden.
    Die einzigen, die ich penibel lagere ist meine helle Guido Clutch und meine beige von Maria Dee. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Henkel sind ganz weich und liegen schön an, darauf achte ich immer da ich es nicht mag wenn die Henkel nach oben stehen und ich nicht in die Tasche greifen kann um darin rum zu wühlen. Auch bei meiner anderen LK sind die Griffe super weich, diese könnten allerdings einen ticken länger sein, so kann ich sie wirklich nur an der Hand tragen und nicht mal eben über die Schulter schmeißen.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  7. Ich bin ein bekennender Taschenfreak, aber von Liebeskind habe ich noch keine Tasche! Insgesamt macht deine Tasche einen wertigen Eindruck. Sie sieht auch ganz schön aus!
    Es gibt ein paar Labels von denen mir die Taschen einfach richtig gut gefallen, aber ich bevorzuge keine Handtasche aufgrund der Marke!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als LK auf den Markt kam und ich mir die Kollektion anschaute, war ich sehr angetan weil diese Modelle auch meinem Geschmack entsprachen, zwischen durch gibt es auch Modelle die mir so gar nicht zusagen. Bei LK schätze ich zum einem die Vielfältigkeit, die ich bei den üblichen Namhaften Herstellern ein wenig vermisse, weil sie oft auf Tradition setzen. LV zum Beispiel gefiel mir aufgrund des Musters lange Zeit gar nicht, bei vielen Modellen empfinde ich auch immer noch das es sehr "penetrant" wirkt. Dank Bärbel habe ich nun Lust auf ein Modell bekommen, wo ich empfinde das es stimmig ist, aber ich gebe zu an LV musste ich mich regelrecht gewöhnen.
      Chanel wäre z.B. so gar nichts für mich, mit dem gesteppten und der Kette kann ich mich so gar nicht anfreunden.
      Allerdings habe ich auch ein paar No Name Taschen, die zwar ganz nett sind, mich aber auf Dauer nicht überzeugen.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  8. Liebeskind macht inzwischen wirklich wieder sehr schöne Taschen! Als die Marke neu war, haben mir fast alle Modelle gefallen, da hatte ich aber kaum Geld und daher hab ich mir keine geleistet. Dann kam eine Zeit, in der mir der Stil nicht so zugesagt hat, inzwischen sind sie aber wieder etwas "back to the roots" gegangen. Und diese helle Canvas-Tasche ist wirklich toll! Für mich "Schlumpi" wäre sie leider viel zu empfindlich, daher verstehe ich gut, dass du so vorsichtig damit umgehst.
    Momentan ist mein Lieblingslabel "Abro", weil ich das Design und die Verarbeitung sehr mag und der Preis ist meistens auch ganz in Ordnung. Zumindest, wenn man überlegt, wie lange man diese Modelle tragen kann!
    (Übrigens bin ich über die Ü30-Bloggeraktion hierher gelangt!)
    Lieben Gruß von Frau Vau!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da habe ich doch gleich mal nach Abro Taschen geschaut, Preislich liegen die auch nicht anders als LK, oder täusche ich mich?
      Mitunter kaufe ich gern bei LK im Sale und nutze Gutscheine bzw. im letzten Jahr habe ich den Whitemonday (blackfriday) genutzt. Dieses Jahr möchte ich aber unbedingt ins Berliner Outlet und gnadenlos zu schlagen :D Das ist bei LK der Vorteil, die Modelle sind eher Zeitlos.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  9. Die Tasche sieht sehr schön aus, grade mit dem Canvas mal was ganz anderes. Liebeskind mag ich, habe eine Beuteltasche von der Marke, den ich sehr gerne trage. Bei uns gibt es auch einen Liebeskind-Store, da guck ich immer sehr gerne, aber viele Taschen sind mir dann davon auch etwas zu teuer.

    Ansonsten hab ich keine bestimmten Lieblingsmarken, von denen ich Taschen kaufe.

    Viele Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An deiner Stelle würde ich ins Outlet gehen, da beneide ich die Berlinerinnen ja unendlich für. Dieses Jahr werde ich mir auch einen Trip dort hin gönnen und ein paar Taschen shoppen. Oft nutze ich den Sale bei LK, da spart man einiges, ich kann warten und muss nicht jedes Modell sofort haben.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  10. Hach, der Text war so schön zu lesen, weil man merkt, dass du die Tasche wirklich gern magst :-) Ist aber auch eine wirklich hübsche Tasche! Ich habe zu meinen Taschen keine so innige Beziehung. Manche mag ich lieber als andere, aber im Grunde sind sie alle Gebrauchsgegenstände für mich. Daher habe ich auch keine bevorzugte Marke. Nur weich sollten sie sein.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile möchte ich eine gute Haptik haben, ich fasse meine Taschen oft einfach so an und streichle über das Leder ...
      Deinen Shopper finde ich toll und ich latsch immer mit so´m ollen Korb los, deine ist viel stylischer.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  11. Oh eine süße Liebeserklärung an DIE EINE, die mir übrigens auch sehr gut gefällt! So Materialmix schaut immer klasse aus! Winterschlaf hält bei mir so richtig aufgeräumt keine Tasche muss ich gestehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch wirklich die einzige Tasche, ansonsten müssen alle echt viel erdulden!
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  12. :-) Die Tasche sieht irgendwie "kuschelig" aus - so schön weich und durch die Farben so zart.
    Sind genau Deine, wenn ich das richtig sehe?
    Herrlich so eine Tasche, die gleich ein extra Innentäschchen hat, das man mit den wichtigsten persönlichen Dingen befüllen kann.
    Um Deine Frage zu beantworten: Nein, ich habe (noch) keine Liebeskind-Tasche.
    Aber was nicht ist, kann ja noch werden.
    Dir einen schönen Abend und liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin selber verwundert das ich so ein "Fan" von LK bin, das ist mir erst jetzt durch die Aktion so bewusst geworden!
      Die Farben war das ausschlaggebende bei der Wahl, obwohl ich auch gern knallige Farben mag und z.B. schon länger eine knallrote suche. Meine schwarzen Taschen kommen irgendwie gar nicht raus, weil sie mir zu dunkel sind.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  13. So eine schöne helle Tasche! Sieht man echt selten. Die meisten Frauen laufen ja mit schwarzen oder braunen Monstern durch die Welt. Hier auf unseren Blogs sind viele fröhliche Farben vertreten, aber auf den Strassen sieht es für meine Augen eher trübe aus. LIEBE GRÜSSE Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Witzigerweise kommen meine schwarzen Taschen kaum aus den Haus, da muss schon ein echt gediegener Anlass für her. Also wenn ich mal auf richtig Seriös machen will ;)
      Aber ein braunes LV "Monster" ist doch ok, oder? Dank dir spare ich ja auf ein Modell und wäre jetzt schwer geschockt wenn braun nun gar nicht ginge :D
      viele liebe Grüße Yvonne ...cognac ist auch nicht braun oder?

      Löschen
  14. Hi Yvonne,

    schöner Beitrag, schöne Tasche! Ich selbst muss zugeben, ich besitze gar nichts markenmäßiges. Obwohl, nein, stimmt gar nicht: Da gibts diese Kleine von Dior (aber gebraucht gekauft). Deshalb: nein, ich gucke nicht nach Labeln, aber ich verweigere mich dem auch nicht, wenn mich ein Design anspricht.

    Ich wünsche Dir ein schönes Rest-Wochenende!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  15. Liebeskind wird finde ich eine immer tollere Taschenfirma auch. Und diese Kombination der Farben in der Tasche gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja ein richtiges Schätzchen! Wunder-wunderschön! Die Farbe, Verarbeitung, das Material und die Form - einfach perfekt! Kann ich mir sehr gut vorstellen, warum sie dein Herz erobert hat. Und dann ist das auch so eine Tasche die wirklich zu jedem Outfit und zu jedem Anlass passt. Beide Daumen nach oben! :)

    liebe Grüße
    Dana :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig, Danke für Ihren Kommentar