Frühlingsgefühle


Diese warmen Kaffeetöne in Kombination mit hellblau haben es mir einfach angetan, in meinem Kleiderschrank befinden sich viele schöne Kleider in genau diesen Tönen. Jetzt wo es endlich wieder wärmer ist, wird es Zeit diese Schönheiten aus dem dunklen Schrank zu befreien.



 Da die Sonne leider noch nicht durchgängig scheint, ist noch eine leichte Strickjacke von Nöten diese hat den gleichen Farbton wie meine Ballerinas, ein herrlicher Milchkaffee Farbton. Genau dieser Farbton findet sich auch im Muster des Amy Butler Stoffes wieder.
Auch immer wieder ein Highlight für das Foto ganz wichtig in die leere Handtasche greifen, macht ordentlich was her, man darf es nur nicht hinterfragen...

Fakt des Tages: Ich bin eine Niete im posen

Jetzt ist es raus, was alle schon eh auf meinen Fotos sehen konnten, außer dem Herzallerliebsten der immer noch mit Herzchenaugen jedes Foto von mir schön findet.



Wie immer wenn ich draußen Fotos mache ist der Wuff nicht weit, er hat ein großes Photobomb Talent, das stellt er immer wieder unter Beweis. Demonstrativ nimmt er die Relaxhaltung ein...
Wer auch immer behauptet diese Rasse sei besonders aktiv, der kennt unseren Hund noch nicht, Herr Hund bevorzugt es lieber irgendwo faul rum zu liegen und sich den Bauch kraulen zu lassen.
 Nun gut, wer sich so penetrant in den Vordergrund drängelt muss auch als Fotomodel herhalten!



Selbstverständlich wird dieser Einsatz mit einer gehörigen Portion Streicheleinheiten belohnt, er ist und bleibt ein Schmusehund, nur all zu gern überlasse ich ihm meine Fotolocation und wandere mit meiner Kamera ein paar Meter weiter. Unser Garten bietet genügend Platz, diverse Stellen gilt es noch fotografisch zu entdecken. Zum Beispiel diese entzückend kahle Ecke, in der man ganz wunderbar dramatische Fotos knipsen kann.

 Uhhhhh.... Drama Baby


Zusammenfassung:
Schnitt: eigene Konstruktion
Größe: 50

Nun gehe ich den Rest des Tages genießen, die Sonne wird nicht mehr lange scheinen, ich sehe schon wieder sehr dunkle Wolken am Himmel. Immerhin kann ich mich dann ruhigen Gewissens nachher wieder an die Nähmaschine setzen.


Kommentare

  1. Der Amy-Butler-Stoff ist wunderschön. Ein gelungenes Kleid, das Dir sehr gut steht. Auch das Outfit in Hellblau-beige finde ich toll. LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, der Stoff sprach mich auch sofort an.
      liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  2. Wieder einmal ein tolles Kleid. Die Farben mag ich auch total gerne. Du siehst toll aus. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du Liebe, dir würde der Stoff auch bestimmt fantastisch stehen!
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  3. PS Den Hund könnte ich dir so klauen. Ich hätte auch gerne einen. Vielleicht klappt das ja irgendwann noch einmal.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...deswegen heißt er auch Merlin, weil er alle auf der Stelle verzaubert ;)

      Löschen
  4. Der Stoff ist der Hammer , sehr gut ausgesucht . Genau meins . Allerdings tu ich mich warum auch immer etwas schwer mir selber was gemustertes zu nähen . Halt solche Muster wie Dein Kleid es hat . Wo ich die doch so klasse finde
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Kleid und das Muster und die Farbengefallen mir gut und passen zu yvonne. Mir stehen sie nicht. Leider. LG Sunny

      Löschen
    2. Hej Heidi, versuche es einfach mal, lange Zeit habe ich mich auch nicht an Muster getraut und nur Streifen und Punkte vernäht. Irgendwann habe ich mich mal an ein großes Blumenmuster getraut und viele Komplimente bekommen.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
    3. Danke Sunny, ich fühle mich auch sehr wohl in dem Kleid.
      Liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  5. Sehr schönes KLeid! Dein Hund ist echt klasse, wie er da so lässig liegt. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ja der Hund versteht es zu chillen ;)

      Löschen
  6. Die beiden Farben harmonieren auch super zusammen. Mir gefallen das Kleid und die Fotos sehr gut Süüüßer Hund :)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im letzten Jahr bin ich diesen Farben total verfallen, fast mein ganzer Kleiderschrank besteht aus diesen Farben.
      Liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  7. Chices Outfit und genau deine Farben - steht dir hervorragend.
    LG Quintilia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, wie ich schon erwähnte diese Farben dominieren in meinem Kleiderschrank und ich bin immer noch hin und weg.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  8. Ein tolles Outfit und steht dir ganz hervorragend. Die Farben finde ich so schön und passen klasse zusammen.
    Dein Posen geht doch und sind wir mal ehrlich, der eine hat es von Natur aus und der andere muss halt üben. Habe ich jedenfalls so gemacht.
    Liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb von dir für die aufmunternden Worte! Ich werde fleissig weiter üben ;)
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  9. Hallo Yvonne! Dein Outfit ist super, ich liebe den Amy Butler Stoff und die Farbkombi milchkaffee-hellblau gefällt mir auch sehr gut.
    Könntest Du den Backlink zum MMM noch ergänzen, das wäre nett, Dankeschön!
    LG, Katharina vom MMM-Team

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Katharina, der Backlink versteckt sich unter dem letzten Foto ;)
      Danke dir für das Kompliment,
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  10. :-) Das ist ein wunderschöner Stoff! Denn die Farben stehen Dir wirklich gut.
    Toll, dass Du so gut nähen und Dir die Sachen, die Du magst, selber nähen kannst.
    Ich hab zwar auch eine Nähmaschine, aber ich bin schon froh, wenn ich ein paar gerade Nähte hinbekomme. :-D
    Du machst das schon mit dem Posen!
    Wie hat Bruce immer so schön gesagt? "Drama, Baby!".
    In diesem Sinne - einen schönen Abend noch! :-D

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Yvonne,
    Dir steht das Kleid und der mädchenhafte Look sehr gut.
    Deine Posen passen zu diesem Stil ganz wunderbar. Mit so einem traumhaften Kleid kann man eben nicht breitbeinig auf einem Hocker fläzen(das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich so wenig Kleider trage. Sie zwingen einen förmlich in eine passive Grundhaltung. Für mich ist das kaum auszuhalten). So wirken die Bilder eben etwas statuenhaft, aber das ist doch nicht verkehrt.
    Du hast ein tolles Gesicht, wie eine griechische Göttin. Ein Portrait oder zwei würde ich mich noch wünschen, dann wäre die Fotostrecke perfekt.
    Herzlich grüßt dich
    Edna Mo

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig, Danke für Ihren Kommentar