Let´s Rock - der Sommerrock Sew-along


Wie so oft bei einem Sew-along, ich bin schnell mal angefixt...manche halte ich durch und manche nicht. Praktischerweise möchte ich mir sowieso grade Röcke nähen, obwohl ich eher die Frau mit den Kleidern bin. Die sind nämlich Zuppelfrei, jahaaaaa... ich lege Wert darauf das meine Kleidung möglichst akkurat sitzt, sowie meine Frisur und mein Auto muss auch schön eingeparkt sein.
Bei Rock und Oberteil hat man einen hohen Zuppelfaktor, aber auch einen noch höheren Kombinationsfaktor. Nicht außeracht zu lassen ist auch der Kleckerfaktor, kleckert man bei einem Kleid so ist ein komplett neues Outfit fällig, bei Rock und Oberteil ist nur das jeweils bekleckerte Teil auszutauschen, es sei denn man bekleckert beides ...
Gegen einen Rock sprach auch immer die verrückte Figur von mir, die sich mit einem 2 Nummern Größenunterschied deutlich sichtbar macht. Doch dafür sind ja meine Sportlichen Bemühungen die dem Abhilfe schaffen sollen ( the long Way ---> drei Kilo sind schon mal weg)

Und welche Rock Modelle gedenken Madame zu nähen?

Zu erst sollte ja wohl mal die Frage geklärt werden ob ich den Rock zu irgendeinen Anlass brauche? Nö, ich bin mir selbst Anlass genug. Was gibt denn der Stofffundus her? Mir egal, was nicht da ist, wird halt gekauft...

 Quelle Meine Nähmode Plus 1/2016

Weil ich den Hals wieder mal nicht voll kriegen kann habe ich mir natürlich gleich ZWEI Modelle ausgesucht, einen mit etwas Anspruch und einen mit weniger...viel weniger Anspruch. Der erste Rock hat eine Passe aus Kunstleder *roar* das hätte ich sogar schon hier liegen, hat nette Fältchen sowie einen angedeuteten Wickeleffekt. Auf sowas steh ich ja total! Dazu ein simpler Baumwollstretch, liegt glaube ich auch noch um Fundus.

Quelle Ottobre Woman 2/2015

Rock Nummer Zwei ist ein simpler Bahnenrock, ich mag die Länge bis über das Knie, oben anliegend und unten schön weit schwingend. Woher ich diesen Metall-Stoff auf die Schnell kriegen soll ist mir schleierhaft, ich denke es geht auch ohne Metall. Verdammt, so wie es aussieht habe ich keinen Grund Stoffe shoppen zu gehen, och menno. Zu diesem Rock Modell gibt es übrigens noch ein sehr interessantes Oberteil!
Erst mal die Röcke ihr habt ja recht, heute Abend überlege ich mir in aller Ruhe welches Modell den Anfang machen darf.
Morgen werde ich sowieso beide Modelle kopieren und dann schauen wir mal für welchen ich mich entschieden habe.
Habt ihr einen Favoriten?



Kommentare

  1. Da bin ich auch mal gespannt mit welchem Modell du startest :)
    Und Favoriten haben wir bestimmt alle gleich mehrere. Deren Zahl wird sich durch das Lesen der MMM-Teilnehmer-Blogs sicher nochmals erhöhen *g*
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...da bin ich ja ausnahmsweise auf der sicheren Seite, da ich überwiegend nicht in die anderen Modell rein passe :D Mir reichen schon die zwei Modelle vollkommen aus ;)
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  2. Gar nicht leicht, einen Favoriten zu benennen - die zwei Rockmodelle sind schließlich vollkommen unterschiedlich. Mir gefallen beide,wobei ich die Sache mit der Kunstlederpasse dann auch nähtechnisch interessant finde. Dieses aufgesteppte Band ist sicher nicht einfach zu nähen und so richtig kann ich mir noch nicht vorstellen, wie das dann aussehen wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Kunstleder bereitet mir ein wenig Sorgen, da meine Maschine manchmal eine kleine Zicke sein kann und bei Kunstleder gerne mal ein paar Stiche ausläßt. Aber ich finde den Schnitt so reizvoll *hach*

      Löschen
  3. Ich will beide sehen! :-) LG Griselda K

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...das kriege ich früher oder später hin ...denke ich... hoffe ich mal...

      Löschen
  4. Der erste Rock ist mein Favorit und gerade das mit der Lederpasse stelle ich mir gut dazu vor. Ein interessantes Modell. Bin gespannt, wie es hier weitergeht.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Passe hat es mir auch angetan, ich hoffe nur das meine Nähmaschine mitmacht und nicht zickt.
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  5. Zwei ganz unterschiedliche Röcke, bin schon auf die Stoffe gespannt! Viel Spaß beim Nähen! LG Stefi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin schon am wühlen, zur Zeit ist der Großteil meiner Stoffe wegen Renovierung eingelagert *seufz*
      viele liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  6. Antworten
    1. Jaaaaa find ich auch, wo ich doch eher Kleider trage!

      Löschen
  7. na super ich sehe keine Bilder. . Muss an dem mobilen Internet liegen Na ich denke auch wir bekommen früher oder später beide Röcke zu sehen :)
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Ihre Meinung ist mir wichtig, Danke für Ihren Kommentar